12.11.–08.12.2013

Star Work № 3: Regalfrau

Karin Missy Paule

„Es geht [ ... ] um die Rolle des Menschen, die im Bezug auf sich selbst und auf seine Umgebung im räumlich-architektonischen und im sozial-soziologischen Sinne innehat. Ist es eine Rolle, die man spielt oder die man erhält? Das Material, das Handwerk, die Medien sind meist nur Umsetzungshilfen, um dies zu erkunden. Es ist auch meine (Lebens)frage: was tue ich und wozu tue ich das hier? Deshalb sind meine Arbeiten oftmals Aufforderungen, es mir gleichzutun, etwas nachzuempfinden, aktiv mitzuwirken; das heißt, dem Betrachter und seinem Wirken und Denken steht eine besondere Rolle zu.“

Karin Missy Paule, 2013

STAR WORK
Mit dem Star Work zeigen wir in regelmäßigen Abständen ein Kunstwerk aus der Sammlung des IKOB.

Star Work № 6: Rhombus


Star Work № 5: Ausgewürfelte Bilder, 28 Bildmöglichkeiten


Star Work № 4: Veules-les-Roses


Star Work № 2: Me Walking


Star Work № 8: The Gates


Star Work № 10: Geschlossene Scheune


Star Work № 9: Poésie urbaine


Star Work № 7: Seestück II


Star Work № 11: Composition


Star Work № 12: Ohne Titel


Star Work № 14: Sieglar-96-09-21


Star Work № 13: LBYD/SOI


Star Work № 1: Ein auf seinen Grundriss reduzierter Stein im Maßstab 1 : 1 / Berg aus Steinstaub


Star Work № 25: A Billion Square Circles


STAR WORK № 24: Checkpoint Charlie


Star Work № 23: Babalú Ayé


Star Work № 22: Sorry


Star Work № 21: République Libre de Clairefontaine


Star Work № 20: Constructor


Star Work № 19: DEIN GEILSTER MÄDCHEN­FLUG­KÖRPER SCHREIT TOTALST: NUR VORNE IST EVOLUTION IM SCHRITT "MARSCH MARSCH", VERSACHLICHT ALLES.


Star Work № 18: Ohne Titel


Star Work № 17: Corte Cromático, Hommage an André Blank


Star Work № 16: Statement 34/56


Star Work № 15: Texte zur Kunst