Ellen Brusselmans

BE, 1974
Lebt und arbeitet in Gent

Brusselmans studierte 1991-92 zunächst Grafik an der Koninklijke Academie voor Schone Kunsten in Gent und 1995-98 Grafik und Malerei an der Saint Lucas Hogeschool in Gent. Ihre Werke – Installationen, Video, Malerei und Fotografie – sind seit 2002 international in Ausstellungen vertreten: u.a. New York (USA), Mexico-City (Mexico), Aleppo (Syrien), Eupen, Knokke und Gent (Belgien), Herford (Deutschland).


o.T. (1/3)

Mehr Infos

Foto auf Aluminium, Diptychon

je 87 x 116 cm