Arthur Cordier

* 1993 (B)

Lebt und arbeitet in Den Haag (NL).

Arthur Cordier setzt sich in seinen Arbeiten mit der Ästhetik von Bürokratie, Unternehmer:innentum und Effizienz auseinander, deren Bezüge er in situations- und kontextspezifischen Werken zum Ausdruck bringt. Seine Arbeiten hinterfragen oft das Wesen der künstlerischen Praxis in Bezug auf die Verstrickungen von Ökonomie und Kunst in einer von wirtschaftlicher Produktivität getriebenen Gesellschaft.

Arthur Cordier, Untitled (landscape painting)

Untitled (landscape painting), 2021

Arthur Cordier, Untitled (landscape painting)

Untitled (landscape painting), 2021

Arthur Cordier, Untitled (landscape painting)

Untitled (landscape painting), 2021