,
Roman Lang, 2021

PFX-1

Acryl, Buntstift, Sprühfarbe auf Multiplexplatte
230 cm x 180 cm

Mit den malerischen Farbfeldern und der durchwobenen Holzstruktur, konterkariert Roman Lang eine Erwartung des Publikums, das sich auf den ersten Blick mit einem Nachfahren der Hard-Edge-Malerei der 1960er/1970er Jahre sowie der daraus entwickelten Richtung Shaped Canvas konfrontiert sieht. Lang nennt seine großformatigen, mit Acryl und Sprühlack bearbeiteten Holztafeln Shaped Boards: Virtuos und mit der Unbekümmertheit eines Street-Art-Künstlers unterläuft er die Standards und Erwartungen und schafft dadurch etwas Neues, Wildes, Überraschendes, leicht Schräges. Mal flächig, mal räumlich interpretiert; mal aus addierten Elementen besteht, mal aus heterogenen Formen, die zueinander im Kontrast stehen und die Werke dynamisch gestalten.